Schwierigkeit

Poolschwierigkeit zu niedrig

Poolschwierigkeit zu niedrig
  1. Ist Pool -Schwierigkeitsgrad wichtig??
  2. Ist niedrigerer Bergbauschwierigkeiten besser?
  3. Ist höhere Schwierigkeitsgrad besser?
  4. Ist es besser, alleine oder in einem Pool zu meinen?
  5. Was bedeutet niedrige Schwierigkeitsgrad bedeutet, dass?
  6. Was ist Pool -Schwierigkeitsgrad?
  7. Was ist Pool diff?
  8. Was ist Pool -Hashrate?
  9. Warum ist Bitcoin -Blockzeit 10 Minuten??
  10. Was ist Schwierigkeitsanpassung?
  11. Was ist niedriger Startdiff?
  12. Was einen Anteil von Schwierigkeiten gefunden hat, bedeutet?
  13. Welcher Bergbaupool ist am rentabelsten?

Ist Pool -Schwierigkeitsgrad wichtig??

Tragen Sie Schwierigkeiten und Schwierigkeiten mit Bergbau auf

Teilen Sie Schwierigkeiten nicht auf die Anzahl der Blöcke, die durch einen Pool gefunden wurden. Schwierigkeitsgrad hat keinen Einfluss auf die Bergmann -Belohnungen. Die Anteile werden von Bergleuten verwendet, um ihre Rigs und mit Pools zu überwachen, um Belohnungen unter ihren Bergleuten zu verteilen.

Ist niedrigerer Bergbauschwierigkeiten besser?

Je niedriger der Zielwert ist, desto mehr Wiederholungen der Hash -Funktion muss ein Bergmann durchgehen, um ein akzeptables Ergebnis zu erzielen - mit anderen Worten, desto höher ist die Schwierigkeit. Ein Bergmann kann theoretisch Glück haben und beim ersten Versuch einen gültigen Hash für einen bestimmten Block erhalten.

Ist höhere Schwierigkeitsgrad besser?

Da die Schwierigkeit höher ist, findet der Bergmann gültige Aktien weniger häufig, was zu weniger Daten führt.

Ist es besser, alleine oder in einem Pool zu meinen?

Der gepoolte Bergbau führt zu einem ständigen Umsatz kleinerer Werte, während der Solo -Bergbau tendenziell unberechenbarer ist und Jahre dauern kann, um einen Block zu abbauen. Der gepoolte Bergbau kann aufgrund langer Umfragen von den Pools ein höheres Einkommen von 1–2% (vor Gebühren, falls vorhanden) generieren. Solo -Bergbau verschwendet Zeit, weil nur die Arbeit gelegt wird, um Arbeit zu ziehen.

Was bedeutet niedrige Schwierigkeitsgrad bedeutet, dass?

Manchmal bedeutet dies, dass die Aktie zu spät eingereicht wurde und der Pool bereits zum nächsten Block übergegangen ist. Aber wenn Sie es immer wieder bekommen, ist Ihr Bergmann -Code defekt (oder Sie verwenden den falschen Algorithmus). https: // monero.Stackkexchange.com/Fragen/1425/What-is-a-Low-Difficulty-Share-Fehler/1430#1430.

Was ist Pool -Schwierigkeitsgrad?

Um dies zu ermöglichen, stellen Bergbaupools für jeden Bergmann einen Anteilsschwierigkeitsgrad fest. Basierend auf Ihrem Hashrate setzen Bergbaupools, wie schwierig es ist, ihnen einen Anteil zu übermitteln. Je höher das Hashrate, desto höher ist der Anteilsschwierigkeitsgrad. ... In einer PPS -Zahlungsmethode werden Bergleute von einem Bergbaupool für Aktien belohnt, die sie einreichen.

Was ist Pool diff?

Der Aktienzähler ist also ein Stellvertreter für die gesamten Arbeiten der Bergleute des Pools. Der Diff -Nenner ist die Schwierigkeit des Blocks, die proportional zur geschätzten Anzahl von Hashes ist, die benötigt werden, um den Block zu finden. Der Bruch gibt also, wie leicht dieser Block gefunden wurde.

Was ist Pool -Hashrate?

Denken Sie daran, die Netzwerk -Hash -Rate ist die Anzahl der von allen Bergleuten und allen Pools beigestellten Hashes zum Bergbau eines Blocks. Abhängig von der Kryptowährung kann Quintillionen von Hashes pro Sekunde für durchschnittlich zehn Minuten dauern, um einen Block abzubauen (das zum Beispiel Bitcoin Mining beschreibt).

Warum ist Bitcoin -Blockzeit 10 Minuten??

Zehn Minuten wurden speziell von Satoshi als Kompromiss zwischen der ersten Bestätigungszeit und der Menge an Arbeit ausgewählt, die aufgrund von Kettenspalten verschwendet wurde. Nachdem ein Block abgebaut wurde, braucht es Zeit, bis andere Bergleute davon erfahren, und bis dahin konkurrieren sie tatsächlich gegen den neuen Block, anstatt ihn hinzuzufügen.

Was ist Schwierigkeitsanpassung?

Die Schwierigkeitsanpassung hängt direkt mit der geschätzten Gesamtabbauleistung zusammen, die im TH/S -Diagramm (Total Hash Rate) geschätzt wird. Anmerkungen. Die Schwierigkeit wird alle 2016 Blöcke (ungefähr alle 2 Wochen ungefähr) eingestellt, so dass die durchschnittliche Zeit zwischen jedem Block 10 Minuten bleibt.

Was ist niedriger Startdiff?

Wenn Sie einen zu niedrigen Startdiff auswählen, überfluten Sie im Allgemeinen den Pool mit Aktien und werden die Temperatur verboten oder ähnliches. Nach einer Weile passen die meisten Pools automatisch den Diff der von ihm gesendeten Arbeiten an, sodass Sie regelmäßig Aktien zurücksenden. 1.

Was einen Anteil von Schwierigkeiten gefunden hat, bedeutet?

Dies bedeutet die höchste Anteilsanteils, die Ihr Rig an den Pool eingereicht hat, für den Sie abgebaut sind, 24 war 24.7. Um einen Block zu finden, muss er bei einem Aktien gleich oder höher als die Schwierigkeit der ETH einreichen, was etwa 3 pH liegt. 3.

Welcher Bergbaupool ist am rentabelsten?

Hiveon Pool - profitabelste und effizienteste Bergbaupool.

Wie finde ich mein fehlendes Bitcoin auf Bitcore??
Wie finde ich einen verlorenen Bitcoin??Warum taucht mein Bitcoin nicht auf?Kann ich nachverfolgen, wohin mein Bitcoin gegangen ist??Können Sie verlo...
Gibt es derzeit ein Tool wie Ethereum EVM für Bitcoin -Skript?
Was sind EVM -kompatible Blockchains??Was ist EVM Crypto?Was sind EVM und intelligente Verträge??Ist matisch ein EVM?Ist tron ​​EVM-kompatibel?Wie fu...
Kann eine Nicht -Multisig -Brieftasche ein Mitunterzeichner einer Multisig -Brieftasche sein??
Können Sie eine gemeinsame Krypto -Brieftasche haben??Wie funktioniert eine Multi -Sig -Brieftasche??Ist Multisig sicherer?Was sind Multisig -Briefta...